Tanzen hat mich mein ganzes Leben begleitet. Seit meiner Kindheit praktiziere ich Ballett, Jazztanz und Modern Dance. Das schenkte mir eine perfekte Grundlage für gutes Körperbewusstsein und Bewegungsqualität. Diese Leidenschaft wurde zu meinem Beruf und das macht mich sehr zufrieden.

Nach meiner Lehre als Hotelfachassistentin habe ich in die Tourismusbranche gewechselt, wo ich einige Jahre im Reiseverkauf arbeitete. Mit der Gründung meiner Familie zog ich mich vom Berufsleben zurück, aber nicht ganz. Von zu Hause aus unterstützte ich als Teilzeitassistentin den Familienbetrieb im Finanzbereich. Tanzen hat mich mein ganzes Leben begleitet und so begann ich 2011 die Ausbildung zur Bewegungspädagogin.

 

Bewegungspädagogin BGB, 3 Jahre Ausbildung Level 2 mit folgenden Inhalten:

  • Körper- und Bewegungslehre, Körperwahrnehmung und Entspannung
  • Anatomie
  • Gymnastik
  • Pilates und Yoga
  • Bewegungserfahrung und Didaktik
  • Spiraldynamik
  • Atemlehre 
  • Zeitgenössischer Tanz und Tanzimprovisation 

 

Weiterbildungen

  • 2017: Everdance®
  • 2017: Schwachstellentraining Knie
  • 2016: Zu zweit und in der Gruppe, Übungen und Spielen
  • 2016: Zeitgenössisches Tanzen
  • 2015: Bedeutende Lebensschritte im Kinderalter
  • 2015: Faszientraining mit der Black Roll
  • 2014: Tänzerische Elemente in der Gymnastik 60+ 
  • 2014: Burnout erkennen
  • Erwachsenenausbildnerin vom Schweizerischen Verband für Weiterbildung SVEB1 

Mitgliedschaften

  • Mitglied im BGB – Berufsverband für Gesundheit und Bewegung Schweiz 
  • EMfit-Qualitätslabel anerkannt 

 


Einige Impressionen zu Tanz und Gymnastik

Einige Impressionen aus dem Pilates- und Tanzraum in Gattikon

Mein Diplom-Abschluss-Tanz «La blessure» 

Stéphanie Genoud, Bewegungspädagogik

Felsenhofstrasse 9, 8134 Adliswil, Telefon ++41 79 458 92 35, info[at]stephaniegenoud.ch

Google+-Profil ansehen